Bestattungsinstitut Hellmann Zella-Mehlis. Beerdigung, Trauerfeier, Feuerbestattung, Erdbestattung, Baumbestattung - Bestattungsinstitut Hellmann Zella-Mehlis - Bestattung, Bestatter, Trauerfeier, Formalitäten

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:


Nach dem Erwerb des alten Hauses in der Heinrich-Ehrhardt-Straße 14 mit großer Unterstützung und Hilfe der befreundeten Familie Orthwein -welche im hessischen Cölbe ein traditionsreiches Beerdigungsinstitut führt-, wurde mit mit viel Eigenleistung und mit Hilfe lokaler Unternehmen das Objekt von Grund auf saniert und im 1. und 2. OG Wohnraum für 2 Mietparteien geschaffen.

Am 31.10.1992 konnte das Bestattungsinstitut Orthwein und Hellmann GmbH eröffnet werden.

Fredi Hellmann stammt aus dem benachbarten Bermbach, Erika Hellmann stammt aus Steinbach-Hallenberg.
Nicht zufällig wurde der Firmensitz in Zella-Mehlis gewählt, man ist hier wie zu Hause.
Herr Hellmann besuchte die hiesige Sportschule, lernte und arbeitete in der Kugellagerfabrik.

Im Oktober 2001 stieg Sohn Markus Hellmann -nach Ausbildung und Arbeit als Steinmetz/Steinbildhauer, welche Erfahrungen im Umgang mit Trauernden und Gegebenheiten auf Friedhöfen mit sich brachte- in die Firma ein.

Seit 2011 wird die Firma nun als Bestattungsinstitut Hellmann von Fredi und Markus Hellmann geführt.

Im Jahr 2017 können wir auf 25 Jahre Firmengeschichte zurückblicken. Wir danken für das uns in all den Jahren entgegengebrachte Vertrauen in uns und unsere Leistung und versprechen Ihnen weiterhin mit ganzem persönlichem Engagement Hilfe zu bieten und Sie umfassend, kompetent und seriös zu beraten und all Ihre Wünsche umzusetzen.

Von dem uns entgegengebrachten Vertrauen möchten wir natürlich auch etwas zurückgeben.
Wir unterstützen regelmäßig regionale Einrichtungen und Vereine.

Bestattungsinstitut Hellmann UG
Heinrich-Ehrhardt-Straße 14
98544 Zella-Mehlis
03 68 2 / 48 35 01
Tag & Nacht
mail(at)bestattung-hellmann.de
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü